Sofern die Seminare/Workshops von halb-so-wild veranstaltet werden, sind die Preise hier mit ausgezeichnet. Für weitere Fragen und Anmeldungen erreichen Sie uns unter anfrage@halb-so-wild.de

Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wenn’s rappelt im Karton: Hündisches Konfliktverhalten und menschliche Verhaltensabbrüche

22 August @ 10:00 - 17:00

Wenn’s rappelt im Karton:
Hündisches Konfliktverhalten und menschliche Verhaltensabbrüche
mit Sara Brüstle und Christopher Brings

„Wenn du mit jemandem in einen Konflikt gerätst, gibt es einen Faktor, der den Unterschied zwischen der Beschädigung der Beziehung und ihrer Vertiefung ausmachen kann. Dieser Faktor ist deine Einstellung.“ (William James)

 

Unsere Hunde haben verschiedene Strategien, um Konfliktsituationen zu lösen. Ein Gefühl dafür zu entwickeln, welcher Konflikttyp der eigene Hund ist, hilft uns handlungsfähig zu bleiben und uns auf den Hund einzustellen.

„Wenn ich mich nicht bewege, zieht es an mir vorbei!“

„Schau mal wie süß ich bin!“

„Nichts wie weg!“

„Auf die Fresse!“

 

Konflikte sind nicht per se schlecht, sondern bieten uns im Zusammenleben mit unseren Hunden Entwicklungsmöglichkeiten im Beziehungs- und Bindungsgefüge. Wenn Konflikte jedoch ausarten, sind Verhaltensabbrüche unabdingbar, gerade wenn es um den Schutz vor sich selbst, anderen Hunden und Menschen geht.

 

Praktische Übungen, offene Diskussionen und Erfahrungsaustausch ermöglichen euch und eurem Hund einen neuen Blick auf das Thema zu erlangen. Als besonderes Highlight bekommt ihr die Möglichkeit, unter abgesicherten Bedingungen, aggressives Konfliktverhalten des Hundes am eigenen Leib zu erfahren. Dazu begleitet uns der belgische Schäferhund Erwin. Ein ehemaliger Personenspürhund und Zugriffsdiensthund der Bundeswehr. Seine Aufgabenbereiche lagen im Aufspüren von Personen im Gelände durch klassisches Stöbern bzw. Revieren sowie Patrouillen, um die eigene Truppe vor eventuellen Gefahren frühzeitig zu warnen und im Notfall zu attackieren. Des Weiteren ist er geschult im Verfolgen einer Bodenfährte und lässt sich selbst durch Helikopterflüge, Fallschirmsprünge und Schnellbootfahrten nicht von seiner Aufgabe abbringen.

 

Kosten für das Seminar und Verpflegung legt der Veranstalter fest.

 

Details

Datum:
22 August
Zeit:
10:00 - 17:00
Veranstaltungs-Website anzeigen

Veranstalter

Hundeschule Dog-Brothers
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Hundeschule Dog-Brothers
Bergnetsreuth 1
Floß, 92685 Deutschland
Google Karte anzeigen