GÄSTEBUCH

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
28 Einträge
Martina Martina aus München schrieb am 20. Juni 2019 um 16:00:
Lieber Daniel, die vier Intensiv-Tage im Bayerischen Wald waren nicht nur interessant und informativ sondern wir konnten das Gelernte i. S. Leinenführigkeit sofort umsetzen: Bei einer 3 -stündigen Wanderung am nächsten Tag blieb mein Hund die ganze Zeit (ohne Leine!) neben mir und selbst als Hase und Reh unseren Weg kreuzen, lief er weiter ohne auf das Wild zu reagieren! Wahnsinn. Ziel erreicht 🙂
Monika Lindner Monika Lindner aus Neustadt schrieb am 18. Juni 2019 um 20:23:
Hallo Daniel, nachdem ich bei dir zwei Seminare besucht habe, die wirklich super gut waren, konnte ich auch schon einiges umsetzen, das Seminar, treffen sich zwei Hunde spezial, wuerde mich noch sehr interessieren, falls du dieses Jahr noch eines einschiebst, Schweiz war mir zu weit, und Kipfenberg, der Termin passt mir nicht, wuerde mich darüber freuen. Ich haette auch gerne nochmal eine Einzelstunde bei dir, da ich bei manchen Erziehungsproblemen noch nicht ganz am Ziel bin, machst du da bestimmte Tage und ist das in Abensberg, herzliche Grüße Monika
Daniela Simantke Daniela Simantke aus Lappersdorf schrieb am 17. Juni 2019 um 21:55:
Hallo Daniel 🙂 Wir haben am Sonntag das Praxisseminar "Körpersprache" bei Dir besucht. Es war ein so interessanter lernreicher Tag fur mich. Wieviel man ohne Worte nur mit Körpersprache bewirken kann ist genial. Ich habe sehr viel über mich, und über meinen Hund gelernt. Jetzt erscheint es mir nur logisch '-) Vielen Dank für den super Tag, bis zum nächsten Mal' 🙂
Martina Huber Martina Huber aus Rain schrieb am 17. Juni 2019 um 10:27:
Hallo Daniel, dein Seminar Körpersprache am Samstag, war echt super und spannend. Wir konnten sehr viel mit nach Hause nehmen. Es ist der Wahnsinn, wie die Körpersprache auf den Hund wirkt und wie uns die Hunde lesen. Selbsterkenntnis ist der Weg zur Besserung. Und ich habe sehr viel über mich und meine Körpersprache gelernt und wie ich auf meine Hunde wirke. Vielen Dank!
Nadja Herren Nadja Herren aus Häusernmoos schrieb am 6. Juni 2019 um 20:11:
Ich besuchte 4 Seminartage "Treffen sich zwei Hunde - Spezial" und "Zuverlässiger Rückruf" - beides in der Schweiz, mit Daniel und Elke. Ich bin selber Hundetrainerin und Vieles war nicht neu für mich. Aber es waren anregende und wunderbare Tage. Einiges wurde mir klarer, es gab auch "ja klar, logisch!“-Momente, ich habe auch neue Inputs erhalten und oben drauf gab es ein paar ganz tolle Erklärungsansätze resp. einfache Erklär-Beispiele, welche ich auch bei meinen Kunden sehr gut gebrauchen kann. (Bis anhin hatte ich solche Thematiken recht komplex zu erklären versucht, dabei ginge es so einfach..) Zu Erwähnen ist zudem, den Beiden ist der Spagat über das extrem gemischte Erfahrungslevel von den verschiedenen TeilnehmerInnen mit den verschiedensten Hunden gelungen. Fachlich und didaktisch absolut zu empfehlen. Auch menschlich sind die Beiden sehr symphatisch. Ich komme bestimmt wieder. Danke Euch.
Schmutz Heidi Schmutz Heidi aus Aarburg CH schrieb am 5. Juni 2019 um 19:34:
Liebe Elke Lieber Daniel Ich war am Seminar " treffen sich 2 Hunde" und " zuverlässiger Rückruf" bei Olga in der Schweiz. Es war unsere beste Entscheidung die wir treffen konnten. Nach 4 Trainern und meinem, inzwischen, tiefem Selbstvertrauen, Aslan je führen zu können. Dank Euch, gehe ich nun die Wege die ICH will, und nicht jene, wo es keine Hunde hat. Danke Euch beiden von ganzem Herzen. Für alle jene die keinen Horizont mehr sehen, geht zu Daniel u.Elke. Ihr lehrnt für euch als Mensch sehr viel. Die AHA, und eigentlich einfach Syntome sind sicher!
Martina & Richard mit Smudo Martina & Richard mit Smudo aus Eichstätt schrieb am 2. Juni 2019 um 12:36:
Lieber spät als nie möchten wir über unsere Erfahrung und Training mit Daniel berichten: Unser Akbash-Mischling aus Griechenland entwickelte im Laufe der Zeit eine umgelenkte Aggression auf alles was sich bewegte, vor allem andere Hunde. Trotz Hundeerfahrung, Training aller möglicher Art (z.B. nach Cordt)wurde Smudos Verhalten täglich schlimmer, auch mit Beissattacken gegenüber uns. Als letzte Hoffnung fuhren wir 80 km zu Daniel. Über die richtige Leinenführigkeit, richtiges Maßregeln und Aufbau Smudos Frustrationstoleranz hatten wir nach 5 (!!!) Einzelstunden einen anderen Hund. Wir trainieren weiterhin täglich mit Smudo so wie Daniel es uns gezeigt hat. Smudo wird sein Leben lang ein schwieriger Hund sein, der alles skeptisch findet, doch wissen wir jetzt wir wir ihn Händeln können. Mittlerweile können wir an 19 von 20 Hunden vorbei gehen, ohne Probleme! Wir sind Dir Daniel unendlich dankbar und wir können Deine Hundeschule wärmstens empfehlen! PS: Auch der Rückruf über Futterpfiff(put put put) funktioniert super!
Evelin Evelin schrieb am 20. Mai 2019 um 17:03:
Lieber Daniel, dein Seminar zum Thema die Hunde der Schäfer öffnete mir in vielerlei Hinsicht einen neuen Blick auf die Beziehung zwischen Mensch und Hund. Besonders klar wurde der Unterschied zwischen Erziehung und Training. Am Ende der beiden Tage ist eigentlich alles völlig „logisch“ ;).
Martina Martina aus München schrieb am 19. Mai 2019 um 18:47:
Lieber Daniel, kommen gerade von Deinem WE-Seminar über Hütehunde zurück und sind voll positiver Eindrücke. Eine Veranstaltung zum Wohlfühlen, Dazulernen, Zuhören, Umsetzen, Aufnehmen und und und. Super! Vielen Dank dafür 🙂
Oliver Christoph Oliver Christoph aus Saarbrücken schrieb am 15. Mai 2019 um 16:06:
Hallo Daniel, Wir waren am 11.5 auf Deinem Seminar „ Körpersprache“ in Cadolzburg. Vor 6 Monaten wäre es nicht möglich gewesen,mit unserer OEB aus dem Tierheim an einer Veranstaltung mit Menschen und Hunden auf engem Raum teilzunehmen! Deiner Anleitung und Deinem weiteren Engagement über den Tag haben wir eine ungeheuere Veränderung am Verhalten unseres Hundes zu verdanken. So fix,dass wir bei der sehr gut organisierten Veranstaltung,bereits zum Mitagessen unseren Hund mit in ein vollbesetztes Restaurant genommen haben. Kein Mucks,kein Hampeln und strampeln und der nächste Hund saß 50 cm neben ihm! Gibts nicht? DOCH,GIBTS! Für Deine Zukunft nur das Beste und jederzeit wieder sehr gerne!
Bettina Bettina aus Fürth schrieb am 11. Mai 2019 um 19:06:
Vielen Dank für das hochinteressante Körpersprachseminar heute. Ich schätze Deine Sicht auf die Dinge sehr und finde die heutigen Erkenntnisse sehr wichtig, um einen bewussteren körpersprachlichen Umgang mit unseren Tölen zu pflegen. Dies wird nicht mein letztes Seminar bei Dir gewesen sein! Grüße, Bettina mit dem Ibo-Pudel
Brigitte Brigitte schrieb am 10. Mai 2019 um 12:27:
Lieber Daniel, liebe Elke, nach Jahren der verzweifelten Suche und diversen erfolglosen Hundetrainern haben wir mit Euch nach wenigen Stunden mehr erreicht als wir zu hoffen gewagt haben!!! Endlich sprechen unser Pirat und wir die gleiche Sprache. Wir danken euch für eure Engelsgeduld und die klaren einfachen Anweisungen. Das ist endlich mal alltagstauglich ohne viel Drumherum. Dank Euch sehen wir endlich wieder Licht am Ende des Tunnels!!!!
Lindner Monika Lindner Monika aus Neustadt / WN schrieb am 5. Mai 2019 um 13:53:
Hallo Daniel, am 4.05.19 besuchte ich bei dir , das Seminar "Koerpersprache , ich muss wirklich sagen,nachdem ich drei Hundeschulen durchhatte, und meine Begeisterung sich in Grenzen hielt, und dann durch eine Bekannte auf dich aufmerksam wurde.......Dein arbeiten mit Hunden,dein Fachwissen,genau das suchte ich,es War bestimmt nicht mein letztes Seminar bei dir, und mit meinen Toni werde ich bald mal anfragen,ob wir bei dir mal einen Einzeltermin buchen duerfen, dein Wissen und oft einfaches tun, sowie kriegt man meiner Meinung in fast keiner Hundeschule, herzlichen Dank dafür
Lukas Lukas aus Landau schrieb am 5. Mai 2019 um 12:00:
Ein tolles Körpersprachenseminar welches du abgeliefert hast. Es wurde alles erklärt warum man es so machen soll und auch auf Fragen wurde ausführlich eingegangen. Bis zum nächsten Seminar und viel Erfolg weiterhin
Amelie Grüner Amelie Grüner aus München schrieb am 8. April 2019 um 8:44:
Lana bleibt! Lieber Daniel, tausend Dank für Deine Hilfe! Leider ist Abensberg zu weit von München entfernt, um Probleme zu lösen, die wir mit Lana im Haus hatten. Dank Deiner rettenden Empfehlung von Piilo und des so effektiven Trainings mit ihr, konnten wir die Schwierigkeiten in ganz kurzer Zeit meistern. Inzwischen ist es unvorstellbar, dass ich in meiner Verzweiflung ernsthaft darüber nachgedacht habe, für Lana einen passenderen Platz zu suchen. Herzlichen Dank an Piilo und Dich!!!
Iris Iris aus Kelheim schrieb am 6. April 2019 um 22:09:
Hallo Daniel. Ich muss jetzt mal was loswerden! Heute war wieder Hundeschule bei Elke - Junghundegruppe. Ich wollt dir einfach mal sagen, dass ich Elke (dich sowieso) /euer Konzept klasse finde! Für die Leser: Ich war bereits mit meinem ersten Hund bei Daniel und total beeindruckt wie schnell sich die Übungen umsetzen ließen. Einfach immer sehr anschaulich und klar erklärt 👍🏼 Für Mensch&Tier! Obwohl ich mich anscheinend mit meiner Hündin etwas anstelle. Tja, auch wenn man schon mal in der Hundeschule war, so vergisst man doch vieles wieder oder es schleichen sich Fehler ein. Aber das liegt jetzt an mir... Nicht jeder kommt mit so klaren Ansagen, Grenzen, Regeln und der damit verbundenen Konsequenz klar. Ich empfinde aber gerade das als sehr hilfreich. Also - bitte weiter so - *Ihr macht das super!* Viel Erfolg weiterhin 👍🏼👍🏼 VlG
Brigitte Eugster-Gautschi Brigitte Eugster-Gautschi aus Erlinsbach SO schrieb am 26. März 2019 um 10:31:
Wir haben Daniel im Frühjahr 18 kennengelernt, und waren damals nach drei Hundetrainern ziemlich am Ende mit unserem Latein bei unseren Leinenrambo. Da er leider zur Zeit nicht mehr in die Schweiz kommt, haben wir unsere Ferien ins schöne Bayern verlegt, inklusive Hundetraining. Ganz am Ziel sind wir noch nicht, aber auf dem besten Weg dazu. Daniel hat eine tolle Art, Dinge ruhig und sachlich, aber direkt anzugehen. Erklärt verständlich und einsichtig. Einfach nur toll. Und unser Spaziergang mit Elke war ein weiteres Highlight. Wir durften mit viel neuem Wissen nach Hause zurückkehren! Danke für alles.
Nadja Pilhofer Nadja Pilhofer aus München schrieb am 11. März 2019 um 21:05:
Vielen herzlichen Dank für das tolle Seminar "Körpersprache". Endlich habe ich gefunden, was ich so gesucht habe und in keiner Hundeschule fand: die artgerechte Möglichkeit, mit meinen Hunden zu kommunizieren, in einen Dialog statt Dressur zu gehen und eine echte Partnerschaft aufzubauen. Mit Regeln und authentischer Führung. Das Sitz-Platz-Fiß Gedönse geht mir wirklich auf den Nerv, und ist für mich völlig am Hund vorbei. Danke, Daniel, daß du mir diesen Weg zeigst, so humorvoll und klar und ich bin sehr froh, dich gefunden zu haben. Ich komme sicher wieder!
Nicole Schmidl Nicole Schmidl aus Regensburg schrieb am 9. März 2019 um 20:10:
Genialer Trainer, der uns super Erfolgserlebnisse bei unserer jagdfreudigen Auslandshündin beschert hat. Hatten vorher schon woanders Einzeltraining, das nichts nichts gebracht hat und extrem zeitintensiv war.
Sabine Sabine aus Kelheim schrieb am 31. Januar 2019 um 19:44:
Die Stunden mit Daniel sind wirklich "halb so wild", dafür aber sehr lehrreich! 🙂 Ich hab gerade mal meine 2. Stunde  hinter mir und hab jetzt schon mehr gelernt, als bei all den anderen  Hundeschulen die ich vorher regelmäßig besucht habe. Und Vorallem:  Endlich hab ich das Gefühl, das es eine Lösung für unser Problem gibt!  Vielen lieben Dank für deine tolle Arbeit. Ich bin jedenfalls hochmotiviert und freu mich schon auf die nächste Trainingsstunde.